Artikel

[eingestellt am 15. Juni 2016]

BusinessAktiv Frühstück am 15.06.2016 - LESEN

Lesen als wichtige kulturelle Entwicklung des Menschen

Der Vortrag basiert auf dem Buch des französichen Kognitionswissenschaftlers Stanislas Dehaene mit dem Titel:
"Lesen. Die größte Erfindung der Menschheit und was dabei in unseren Köpfen passiert"
.

Ziel des Vortrages war es einige wichtige Aspekte des Lesen zu erläutern und zu erklären:

- Warum können wir lesen?
- Was passiert beim Lesen in unserem Gehirn?


Schwarze Zeichen auf weißem Papier. Dennoch wird in Sekundenbruchteilen ein ganzes Universum an Bedeutungen erschaffen. Der Autor beschreibt was dabei im Gehirn passiert und wie dieser komplizierte Vorgang so automatisiert wird, "ds slbst fEhlr kEIne rlle mhr spiln"

Der Referent Martin Haag ist Berater für Persönlichkeitsentwicklung. Er unterstützt seine Klieten dabei ihre mentalen und emotionalen Potentiale besser zu erkennen, Blockaden zu beseitigen und so mit gestärktem Bewusstsein das Leben zu gestalten.