Artikel

[eingestellt am 01. Juni 2016]

Mini-Workshop am Morgen zum BusinessAktiv Frühstück am 01.06.2016

Von BUSINESSaktiv News-Team

"Geld und Emotionen? ODER   "Geld", die (un-)emotionalste Sache der Welt."

Geld ist ein anerkanntes Tausch- und Zahlungsmittel. Eigentlich ist es nur ein Stück Papier, das durch allgemein anerkannte Vereinbarungen den Wert bekommt, den wir GELD geben. Die Art wie es zu uns kommt oder bei uns bleibt, ob es leicht oder schwer ist, hängt von unseren Überzeugungen ab.

Im Workshop zum BusinessAktiv Frühstück am 01.06.2016 hatte Elena Perez leifadengestützt verschiedene Fragen, die jeder für sich beantworten konnte, vorbereitet. Hauptaugenmerk lag auf der Frage: was für jeden ganz persönlich hinter GELD steckt.

Fragen wie:
Welche Farbe hat Geld für Dich?
Welches Auto ist Geld für Dich?
Was bedeutet Geld für Dich
Welche Emotionen hast Du in Bezug auf Geld?

sind nur eine kleine Auswahl des Morgens. In der anschließenden Diskussion wurden die spannenden Antworten von jedem quasi zeitnah ausgewertet. Die Teilnehmer hatten sich bisher einem so „un-emotionalem“ Thema nicht mit solchen kreativen Fragen genähert. Und jeder wurde auf seine Weise überrascht.

Die Referentin, Elena Pérez, ist Inhaberin von RESULTATE, Institut für Marktforschung und Marketingberatung GmbH und Spezialistin für die richtigen Fragen. RESULTATE erforscht innere Werte. Das erworbene Wissen setzt Elena Perez seit mehr als 10 Jahren ebenfalls für die Erforschung von persönlichen internen/externen Glaubenssystemen um. Sie interessiert insbesondere  Reaktionen auf das Körperliche, mit dem Ziel ganz pragmatisch zu verändern, was das persönliche Wohlbefinden durch Aktivierung des „inneren Wissens“ erhöht.

Jeder Produktmanager verändert von Zeit zu Zeit sein Produkt, wenn es nicht mehr passt, warum nicht auch die eigenen Denkmuster?